Logo
23.06.2017

Karl-Heinz Breidt am 18. Juni 2017 verstorben!

Karl Heinz Breidt war der Gründer der Tischtennisabteilung der TG Konz. Er war durch und durch ein Sportsmann und hat sich nicht nur um den Tischtennissport, sondern auch um andere Sportarten wie Turnen, Schwimmen und Fußball verdient gemacht. Seinen Sportarten ging er nicht nur als Aktiver nach, sondern hat auch stets die Ausbildungen zum Übungsleiter oder Schiedsrichter durchlaufen. Bei der TG Konz war er als langjähriger Tischtennis-Abteilungsleiter an einigen Mannschaftstiteln und Aufstiegen beteiligt. Vom TTVR wurde er mehrfach mit Verbandsehrenbrief, Ehren- und Siegernadeln ausgezeichnet. Auch lokal wurde er mit der Goldenen Ehrennadel des Kreises Trier-Saarburg für sein unermüdliches Engagement geehrt. Viel wichtiger als alle Ehrungen war ihm aber die Freude am Sport. Karl Heinz Breidt hat selbst gespielt und auch als Funktionär die Fäden gezogen. Bei Niederlagen seiner Mannschaften hat er mitgelitten, aber die Siege auch mitgefeiert. Er war immer bestens informiert, wer gegen wen gewonnen hatte. Seine spürbare Begeisterung und sein Herzblut wird die Konzer Sportwelt sehr vermissen.


Zeitraum